Botschaft der Republik Slowenien in Berlin /Neuigkeiten /
22.01.2021  

Reisende aus Slowenien müssen ab dem 24. Januar bei der Einreise nach Deutschland einen negativen Corona-/Covid-19-Test vorweisen

Berlin, 22. Januar 2021 - Deutschland hat Slowenien zu Hochrisikogebiet erklärt. Reisende, die ab dem 24. Januar 2021 nach Deutschland einreisen möchten und sich in den 10 Tagen vor ihrer Ankunft in Deutschland zu einem beliebigen Zeitpunkt in Slowenien aufgehalten haben, müssen deshalb bei der Einreise nach Deutschland  einen negativen Corona-/Covid-19-Test vorweisen. Eine vorherige Online-Registrierung bei der Ankunft und eine Quarantänepflicht gelten ebenfalls.

Deutschland hat Slowenien auf Liste der s.g. Hochrisikogebiete ("Hochinzidenzgebiete") gesetzt.  Deshalb ändern sich die bestehenden Anmelde-, Test- und Nachweispflichten von Reisenden, die sich innerhalb der letzten zehn Tage vor der Einreise in Slowenien  aufgehalten haben.

Reisende, die am 24. Januar 2021 ab Mitternacht aus Slowenien nach Deutschland einreisen, müssen vor der Einreise nach Deutschland einen negativen Corona-/Covid-19-Test vorweisen. Der Test darf in jedem Fall höchstens 48 Stunden vor der Einreise erfolgt sein (Zeitpunkt der Abstrichnahme). Der Nachweis des Testergebnisses muss auf Papier oder in einem elektronischen Dokument in deutscher, englischer oder französischer Sprache  vorliegen. PCR-, LAMP- und TMA-Tests werden akzeptiert. Antigen-Schnelltests werden nur akzeptiert, wenn sie die von der WHO empfohlenen Grundkriterien erfüllen (Sensitivität: 80% oder mehr, Spezifität: 97% oder mehr im Vergleich zu PCR-Tests). Einzelheiten zu den Anforderungen an den Test finden Reisende auf der Webseite des Robert Koch-Instituts. Das Testergebnis ist für mindestens zehn Tage nach Einreise aufzubewahren.

Bestimmte Personengruppen sind von der Anmelde– und Nachweispflicht ausgenommen. Dazu zählen: Personen, die nur zur Durchreise in die Bundesrepublik Deutschland einreisen, Kinder bis einschließlich 6 Jahren, Frachtfahrer.

Grundsätzlich gilt für Reisende, die sich innerhalb der letzten zehn Tage vor der Einreise in Slowenien aufgehalten haben, die Verpflichtung, sich unverzüglich nach Einreise in eine zehntägige Quarantäne zu begeben. Ab dem fünften Tag nach der Einreise ist es möglich, sich auf das Coronavirus testen zu lassen und bei einem negativen Testergebnis die Quarantäne vorzeitig zu beenden. Dieser Test nach frühestens fünf Tagen ist auch notwendig, wenn bei oder vor der Einreise ein negatives Testergebnis vorlag (Zwei-Test-Strategie). Einzelheiten zur Durchführung der Quarantäne und Ausnahmen von der Quarantänepflicht werden von den einzelnen Bundesländern festgelegt.

Bei Einreise nach Deutschland mit Voraufenthalt in Slowenien innerhalb der letzten 10 Tage, müssen Einreisende sich vor der Einreise über www.einreiseanmeldung.de anmelden und einen Nachweis hierüber mit sich führen, sich vor der Einreise einer Testung auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 unterziehen, sich nach der Einreise in Deutschland unmittelbar an ihren Zielort begeben und ich dort häuslich für 10 Tage absondern (Quarantäne). Ausnahmen: Personen, die lediglich durch ein Risikogebiet durchgereist sind und dort keinen Zwischenaufenthalt hatten, Personen, die nur zur Durchreise in die Bundesrepublik Deutschland einreisen und die Bundesrepublik Deutschland auf schnellstem Wege wieder verlassen, um die Durchreise abzuschließen, Personen, die sich im Rahmen des Grenzverkehrs weniger als 24 Stunden in einem Risikogebiet aufgehalten haben oder für bis zu 24 Stunden in die Bundesrepublik Deutschland einreisen sowie Personen, die bei Einhaltung angemessener Schutz- und Hygienekonzepte beruflich bedingt in die Bundesrepublik Deutschland einreisen, um grenzüberschreitend Personen, Waren oder Güter zu transportieren.

Die Botschaft empfiehlt Ihnen, die Notwendigkeit Ihrer Reise stets zu prüfen und nicht notwendige Reisen in Risikogebiete ganz zu vermeiden. Des Weiteren empfehlen wir Ihnen, sich über die aktuellen Maßnahmen zur Begrenzung der Ausbreitung von Infektionen an Ihrem Reiseort genau zu informieren.