Botschaft der Republik Slowenien in Berlin /Neuigkeiten /
21.12.2017  

20. Mai zum Weltbienentag erklärt

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedete im Konsens eine Resolution, mit der der 20. Mai zum Weltbienentag erklärt wurde. Jedes Jahr an diesem Tag wird die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf die Bedeutung der Erhaltung von Bienen und anderen Bestäubern gelenkt. Die Menschen werden an die Bedeutung der Bienen für die gesamte Menschheit erinnert und aufgefordert, konkrete Maßnahmen zu ergreifen, um sie zu erhalten und zu schützen. Die Resolution wurde von 115 UN-Mitgliedstaaten, darunter die USA, Kanada, China, die Russische Föderation, Indien, Brasilien, Argentinien, Australien und alle Mitgliedstaaten der Europäischen Union, kosponzoriert.

Mehr Infos: hier